Wien 1916, Imperiales Begräbnis

1916: Begräbnis von Kaiser Franz Joseph am 30. November 1916, während des dritten Kriegsjahres. Der Kondukt mit dem schwarzen Hof-Trauerwagen passiert den Stephansplatz. Links die Westfront der Stephanskirche mit dem Riesentor, im Hintergrund das Palais Equitable. Diesem Bild symbolisiert das Ende einer Ära – bereits zwei Jahre später vollzieht sich der Zusammenbruch des Habsburger-Imperiums: Im November 1918 wird in Österreich die Republik ausgerufen.

Bildnachweis: ÖNB/Wien Bildarchiv, Inventarnummer Pz 1916 XI 30/1/69

Weitere Beiträge
error: >> SEITENSCHUTZ <<