Steinach am Brenner 2018, Reinisch-Grabstein

Ansicht vom Steinacher Friedhof mit dem alten Reinisch-Grabstein in der Friedhofsmauer.

Der Text des Grabsteins lautet wie folgt:

Hier ruhet die Wohlgeborne Frau Anna Desaler geb. Reinisch
Lehrersgattin in Brixen, welche am 3. Sept. 1883 im 39. Lebensjahre
nach langen geduldigen Leiden, mit den heil. Sterbsakr. versehen im Herrn verschied.

Deren Gatte, der Wohlgeborne Herr Ferdinand Desaler
Lehrer in Brixen, geb. am 17. Aug. 1843, gest. in Brixen am 13. Feber 1884.

Auch ruhet hier der wohlgeachte Herr Franz Reinisch
gewester Orgelbauer hier, welcher im 88. Lebensjahre nach Empfang
der heil. Sterbsakr. am 14. Okt. 1888 selig im Herrn verschied.

Bildnachweis: josefauer.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

sammlerglueck24-logo1
Tipp: Mehr zur Bestellung von Bildern finden Sie unter >> Bestellung/Kontakt