Steinach 2010, Postfeld

Ansicht aus Steinach mit dem Postfeld vor dem Beginn der Bauarbeiten für die neuen Wohnblöcke. Im Hintergrund das Sparkassenhaus und das Gemeindehaus im alten Zustand. Rechts das Elektrizitätswerk Reinisch. Der historische Flurname des Postfelds lautet “Gampfriol” bzw. “Äußere Gampfriol”. Die “Innere Gampfriol” befand sich auf dem Wellenhof-Gelände. Der Name Gampfriol ist romanischen Ursprungs und bedeutet “Campus rivale” bzw. “Bachfeld”.

Bildnachweis: josefauer.com

Weitere Beiträge

Wird geladen…

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte aktualisiere die Seite und/oder versuche es erneut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

sammlerglueck24-logo1
Tipp: Mehr zur Bestellung von Bildern finden Sie unter >> Bestellung/Kontakt