Innsbrucker Gewerbe-Adressbuch 1899, Seite 81

Bahnhöfe | Gaststätten | Hotels | Kirchen | Farbe | Stadtteile | Neueste Bilder
innsbruck-entdecken.at
Das Alte Innsbruck
neu präsentiert

Tauchen Sie ein in die Vergangenheit und entdecken Sie die Stadt Innsbruck in historischen Bildern und Ansichten. Eine Zeitreise in Fotografien!

Wird geladen…

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte aktualisiere die Seite und/oder versuche es erneut.

Kohle Anton, zur „Birne“, St. Nicolausgasse
23.
Köppl Franz, Cantineur der Divison berittener
Tiroler Landesschützen, Kapuzinergasse
7.
Kreuzwirth Franz, Museumstrasse 35.
Lippitsch Ferdinand, zum „goldenen Schiff“,
Zeughausgasse 3.
Mayr Josef, „städt. Siedlküche”, Innrain 4.
Muglach Maria, Museumstrasse 29.
Musner Johann Dominik, „kleiner Stern“,
Innstrasse 63.
Kail Franz und Maria, „Biermichl“, Innstrasse
30.
Nissl Josef, zum „Hummel“, Hofgasse 2.
Peer Josef, „Jörgele“, Hzg. Friedrichstr. 13.
Plasser Josef, Cantin-Pächter im Turnusvereinshanse,
Innstrasse 2.
Prackwieser Anton, Anichstrasse 12.
Putz Andreas, zum „wilden Mann“, Museumstrasse
28.
Reindl Cordula, „Eislaufplatz“, Saggen.
Reindl Hans, „Ausstellungsplatz“, Saggen.
Riedl Jakob, „Happ“, Hzg. Friedrichstr. 14.
Riedl Jakobs Wittwe, Kirchgasse 14.
Piegl Gustav, Flaschenbierhändler, Marktgraben
23.
Seidner Georg, „zum Seilerhäusl“, Dreiheiligen
13.
Singer Maria. Innrain 38.
Scheiring -Ludwig, Kapuzinergasse 10.
Schnaitter Gottfried, Universitätsstrasse 12.
Stöggl Johann, „zum gold. Dachl“, Pfarrg. 2.
Stranger Emerentia, Innstrasse 17.
Strickner Math., zum „Edelweiss“, Stiftg. 12.
Taferner Isidor, Innstrasse 71.
Thum Josef. Sillgasse 3.
Ueberreiter Wendelin, Cantineur in derlnncaserne,
Innrain 1.
Hnterrainer Ludwig, Gärbergasse 12.
Warasin Josef Karl, ..Löwenhaus“, Rennweg.
Wild Maria, Kapuzinergasse 9.
Geireidehändier.
Handl & Mayr (Firma Franz Riegers Witwe),
Seilergasse 7.
Kapferer Franz1 Witwe, Innstrasse 3.
Suitner Engelberts Witwe, Mariahilf 3.
Glanzbüglereien.
Pleiss Margarethe, Sillgasse 15.
Kroh Karl, Mariahilf 16.
Glaswaren- und Geschirrhandlungen.
Bayr Josef, Marktgraben 21.
Gebhart Walburga, Witwe, Hofgasse 3.
Hofer Josef, offener Platz.
Jiranek Franz, Meinhardstrasse 16.
Kerbler Karl, (Malfertheiner Karl), Landhausstrasse
4.
Leikermoser Jakob, Marktgraben 15.
Neuhauser Karl, Museumstrasse 12.
Neuhauser Marie (Firma A. A. Neuhauser),
Herzog Friedrichstrasse 36.
Prigl J. E., Landhausstrasse 10.
Zangerl Johann, Herzog Friedrichstrasse 33.
Gold- und Silberarbeiter, Juweliere.
Chiochetti Josef, Maria Theresienstrasse 27.
Ghedina Josef, Herzog Friedrichstrasse 10.
Höfel Bernhard, Museumstrasse 14.
Klammer Max, (Firma Alois Klammer),
Marktgraben 25.
Norz Alois, Maria Theresienstrasse 8.
Schönach Gottfried, Marktgrahen 21.
Wilfling Otto, Landhausstrasse 1.
Goldschläger.
Knoll Katharina, Innrain 17.
Lehnherr Benno, Schlosserg. 12.
Gold- und Silberwarenhändler.
Duftner Hans, Herzog Friedrichstrasse 6.
Fuchs Leopold, Museumstrasse 18.
Leitner Marie, Maria Theresienstrasse 39.
Graveure.
Dobihal Anna, Witwe, Innrain 18.
Marr Alois Gustav, Maria Theresienstr. 31.
Gürtler.
Biendl Clemens, Angerzellgasse 4.
I Biendl Urban, Bürgerstrasse 32.
Friedrich Johann, Seilergasse 10.
Unterberger Stefan, Dreiheiligenstrasse 5.
Hafner und Ofensetzer.
Kiechl Franz u. Storz Daniel, Kirchg. 18.
Pfeifer Bernhard, Herzog Friedrichstsr. 15.
Schuster Crescenz Witwe, Innstrasse 107.
Thurner Johann, Fallbachgasse 14.
Handelsgärtner und Blumenhändler.
Geppert Anna, Höttingergasse 12.
Nicki Fritz, Burggraben 27 und Museumstrasse
16.
Reinstadler Theodor, Innstrasse 29.
Schmuck Elise, Marktgrahen 1.
Ueberbacher Josef, Marktgrahen 3.
Handschuhmacher und Handschuhhändler.
Bauer Josef & Sohn, Maria Theresienstr. 31.
Burgmann L., Burggraben 7.
Freudenfels & Comp., Museumstrasse 3.
Gritsch Anton, Maria Theresienstrasse 38.
May Otto, Maria Theresienstrasse 17.
Prigl J. E., Landhausstrasse 10.
Schubert Franz, Maria Theresienstrasse 35.
Sint Carola, Karlstrasse 12.
Souczek Karl, Burggraben 5.
Sturm Ludwigs Witwe, Burggraben 9.
Holzbrandtechniker.
Hammerl Gabriel, Maria Theresienstrasse 4.
Biendl Job. Nep., Landhausstrasse 8.

Ein Kommentar zu “Innsbrucker Gewerbe-Adressbuch 1899, Seite 81

  1. Das im Gewerbe-Adressbuch genannte Gasthaus zum Goldenen Schiff wurde 1903 abgerissen. Die Innsbrucker Nachrichten vom 10. Juni 1903 berichten:

    “Das Gasthaus zum Goldenen Schiff an der Sillbrücke bei Pradl wird dermalen abgebrochen, um einem in die neue Straßenregulierungslinie zu bauenden modernen Gebäude Platz zu machen.

    Mit diesem Gasthause, das seinerzeit bei der langjährigen trefflichen Führung durch die Familie Leiter sich eines guten Besuches erfreute und das Stammlokal der Tischgesellschaft „Die Schrappneller“ war, fällt wieder ein Stück von Alt-Innsbruck.

    Das neben dem Gasthaus an der Brücke befindliche Akzishäuschen wird gleichfalls abgebrochen und ist bereits ein Provisorium dafür aufgestellt, das nach der Vereinigung Pradls mit Innsbruck dann ohnehin überflüssig wird.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

sammlerglueck24-logo1
Tipp: Mehr zur Bestellung von Bildern finden Sie unter >> Bestellung/Kontakt