Innsbruck 1796, Die neue Hofburg

Ansicht der wenige Jahrzehnte zuvor neu renovierten und umgebauten Kaiserlichen Hofburg zu Innsbruck, links das Franziskanerkloster mit der Hofkirche, ganz rechts die Dogana, im Vordergrund der Rennweg.
Aquarellierte Federzeichnung des Künstlers Franz Karl Zoller.

Bildnachweis: ÖNB Wien/Bildarchiv, Inventarnummer KAR0500865, Europeana, CC0

Weitere Beiträge

Lade …

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte aktualisiere die Seite und/oder versuche es erneut.

error: >> SEITENSCHUTZ <<