Grießnockerln mit Karotten und Erbsen

Man nehme pro Person:

  • 60-80 g Grieß
  • 1 Ei
  • 30 g Butter
  • 1 Karotte
  • 1 gelbe Rübe
  • 100-150 g Erbsen
  • weitere 30 g Butter
  • Salz
  1. Grieß, Ei und Butter geschmeidig vermengen und ca. 20 Minuten rasten lassen.
  2. Mit zwei Löffeln Grießnockerln formen und ca. 10 Minuten in siedendem Wasser ziehen lassen.
  3. Währenddessen das Gemüse gar kochen.
  4. Grießnockerln mit Gemüse servieren. Die weitere Butter dazugeben und zerfließen lassen. Salzen und genießen. Good luck!
error: >> SEITENSCHUTZ <<