Ahnenforschung in Tirol

Die Kirchenbücher in Tirol – Verzeichnis der Matriken ab 1558

tirol-erinnert.eu Ahnenforschung in Tirol Die ältesten Kirchenbücher in Tirol beginnen mit dem Jahr 1558. Die meisten Kirchenbücher des Bundeslands Tirol sind inzwischen digitalisiert und online verfügbar. Literatur zu den Kirchenbüchern in Tirol Verzeichnis der Tiroler Kirchenbücher ab 1558 Matriken A-K ABFALTERSBACH / Taufbuch, Trauungsbuch und Sterbebuch ab 1652 / / vorher in Sillian ABSAM /“Die Kirchenbücher in Tirol – Verzeichnis der Matriken ab 1558” weiterlesen

Sterbebildchen aus Innsbruck

tirol-erinnert.eu Tiroler Sterbebildchen online Tauchen Sie ein in die Vergangenheit und erkunden Sie historische Sterbebildchen aus Nord-, Ost- und Südtirol. Sterbebilder im Überblick Tiroler Sterbebildchen Namensuche In liebem Gedenken Weitere Beiträge im Überblick

Der Ansitz Augenweidstein in alten Ansichten

Die Burgen und Schlösser Tirols Erkunden Sie die Vergangenheit und entdecken Sie den Ansitz Augenweidstein im Innsbrucker Stadtteil Wilten in historischen Bildern und Ansichten. Eine Zeitreise in Ansichtskarten und Fotografien! Im Ansitz Augenweidstein befand sich viele Jahrzehnte lang der renommierte Gasthof zum Riesen Haymon. Geschichte und Bauhistorie Historische Beschreibungen Beschreibung in Bearbeitung Literatur in Bearbeitung

Musikland Tirol – Historische Musikkapellen in Tirol

tirol-erinnert.eu Historische Tiroler Musikkapellen Erkunde die Vergangenheit und entdecke die Gemeinden Tirols und ihre Musikkapellen in historischen Bildern. Eine Zeitreise ins Alte Tirol! Aktuelle Beiträge im Überblick

Innsbruck 1905, Stafflerstraße

Ansicht aus dem Innsbrucker Stadtteil Wilten mit mehreren Häusern in der Stafflerstraße. Bildnachweis: josefauer.com / Leser-Einsendung Weitere Beiträge

Wilten 1899, Andreas-Hofer-Straße

Ansicht aus dem Innsbrucker Stadtteil Wilten mit den Häusern in der Andreas-Hofer-Straße, darunter das Hotel Veldidena. Bildnachweis: josefauer.com Weitere Beiträge

Innsbruck 1917, Kaiserpaar

Ansicht aus dem Innsbrucker Stadtteil Wilten anlässlich des Besuches von Kaiser Karl und Gemahlin Zita. Das Bild zeigt das Kaiserpaar am Bergisel, im Vordergrund sind zwei hohe Geistliche des Stifts Wilten zu erkennen. Bildnachweis: josefauer.com Weitere Beiträge

Innsbruck 1910, Gasthof Neuhaus

Ansicht aus dem Innsbrucker Stadtteil Wilten mit dem Gasthaus Neuhaus in der Leopoldstraße 42. Rechts ist eine Straßenbahn zu erkennen. Bildnachweis: josefauer.com / Leser-Einsendung Weitere Beiträge

Innsbruck 1912, Gasthof Peterbrünnl

Ansicht aus Innsbruck mit dem Gasthof Peterbrünnl und der näheren Umgebung. Damaliger Inhaber war der Wirt Joseph Bugelnig. Bildnachweis: josefauer.com / Leser-Einsendung Weitere Beiträge

Innsbruck 1910, Ferrariwiese

Kolorierte Ansicht aus dem Innsbrucker Stadtteil Wilten mit einer Gruppe Wintersportlern auf der schneebedeckten Ferrariwiese. Bildnachweis: josefauer.com / Leser-Einsendung Weitere Beiträge

Die Verfachbücher in Tirol ab 1508

tirol-erinnert.eu Ahnenforschung in Tirol Tauche ein in die Vergangenheit und entdecke mehr über die Verfachbücher in Tirol. Die historischen Verfachbücher zählen zu den wichtigsten und aufschlussreichsten Quellen für die Ahnenforschung. Aktuelle Beiträge im Überblick

Innsbruck 1904, Fernblick

Ansicht aus dem Innsbrucker Stadtteil Wilten mit einem Fernblick auf den Stubaitalbahnhof und die nähere Umgebung. Bildnachweis: ETH-Bibliothek Zürich, Bildarchiv / Online-Sammlung, Permalink: http://ba.e-pics.ethz.ch/#1611399961279_0 Weitere Beiträge

Wilten 1900, Häuserbild

Ansicht aus dem Innsbrucker Stadtteil Wilten mit einem Fernblick auf die Neurauthgasse und die nähere Umgebung, im Vordergrund das Stift Wilten. Bildnachweis: ETH-Bibliothek Zürich, Bildarchiv / Online-Sammlung, Permalink: http://ba.e-pics.ethz.ch/#1611399961279_0 Weitere Beiträge

Wilten 1898, Fernblick

Ansicht aus dem Innsbrucker Stadtteil Wilten mit einem Fernblick auf die dortigen Neubauten, im Hintergrund sind das Stift Wilten und die Wiltener Basilika zu erkennen. Bildnachweis: josefauer.com / Leser-Einsendung Weitere Beiträge

Wilten 1869, Fernblick

Ansicht aus Wilten mit einem Fernblick über die unverbauten Wiltener Felder. Im Vordergrund befindet sich die Wiltener Basilika. Weiters ist der Gasthof Templ zu erkennen. Bildnachweis: josefauer.com Weitere Beiträge

Erkunde Bilder und Sterbebilder aus den Gemeinden in Nord-, Ost- und Südtirol.

tirol-erinnert.eu Die Gemeinden Tirols in alten Ansichten Erkunde das Alte Tirol und stöbere im Bildarchiv Josef Auer nach historischen Bildern und Sterbebildern aus allen Gemeinden in Nord-, Ost- und Südtirol. Bildarchiv Textarchiv Tirolensien digital Sterbebilder Ihre Suche im Bildarchiv Gemeindeverzeichnis Nordtirol/Osttirol 1, Die Gemeindendes Bundeslands Tirolnach Bezirken Entdecken Sie historische Bilder und Ansichten aus allen“Erkunde Bilder und Sterbebilder aus den Gemeinden in Nord-, Ost- und Südtirol.” weiterlesen

Innsbruck 1910, Grandioser Brunnen

Ansicht aus Innsbruck mit dem wunderbaren Vereinigungsbrunnen am Bahnhofsplatz. Der Brunnen wurde 1906 zur Erinnerung an die Vereinigung der Vororte Wilten und Pradl mit Innsbruck errichtet. Stifter des Brunnens war der Mäzen Johann Freiherr von Sieberer. Bildnachweis: josefauer.com Weitere Beiträge

Innsbruck 1933, Bergisel

Ansicht aus Innsbruck mit dem Bergiselstadion im Winter, im Hintergrund der Stadtteil Wilten. Die Postkarte ist 1933 gelaufen und zeigt den Zustand der präparierten Sprungschanze. Bildnachweis: ÖNB/AKON, Permalink: http://data.onb.ac.at/AKON/AK066_049 Weitere Beiträge

Wilten 1905, Vorzügliches Löwenbräu-Bier

Kolorierte Ansicht aus Wilten mit dem Gasthaus Bierstindl. Das Bierstindl verfügte damals bereits über einen Telefonanschluss. Besonders beworben wird das vorzügliche Innsbrucker Löwenbräu-Bier sowie der Ausschank von naturechten Rot- und Weißweinen. Bildnachweis: josefauer.com Weitere Beiträge

Innsbruck 1933, Sprungschanze

Ansicht aus Innsbruck mit der Sprungschanze und der näheren Umgebung am Bergisel. Die Karte ist 1933 gelaufen und dürfte somit im Winter 1932/33 oder kurz zuvor entstanden sein. Bildnachweis: ÖNB/AKON, Permalink: http://data.onb.ac.at/AKON/AK066_055 Weitere Beiträge

Wilten 1910, Neubauten

Kolorierte Ansicht aus Wilten mit der Andreas-Hofer-Straße und den links davon befindlichen neuen Straßen und Neubauten. Interessante Aufnahme zur baulichen Entwicklung dieses Innsbrucker Stadtteils. Bildnachweis: josefauer.com Weitere Beiträge

Historische Innsbrucker Adressbücher online

innsbruck-entdecken.at Das Alte Innsbruckneu präsentiert Tauchen Sie ein in die Vergangenheit und entdecken Sie die Stadt Innsbruck in historischen Bildern und Ansichten. Eine Zeitreise in Fotografien! Ausgewählte Innsbrucker Adressbücher des 19. und 20. Jahrhunderts Adressbücher des 19. Jahrhunderts Adressbücher des 20. Jahrhunderts Gewerbe-Adressbücher des 19. Jahrhunderts Personen- und Häusersuche

Ansichtskarten-Blog

Bildarchiv Josef Auer Historische Ansichtskarten online Erkunde die Vergangenheit und entdecke verschiedene Themensammlungen mit historischen Postkarten und Ansichtskarten. Eine Zeitreise durch die Geschichte der Ansichtskarten! Aktuelle Beiträge im Überblick

Innsbruck 1890, Triumphpforte

Ansicht aus Innsbruck mit der Triumphpforte und den umliegenden Häusern, links sind die Geschäftsschilder des Bierdepots der Fohrenburger Brauerei sowie der Firma Preyer zu erkennen. Die Fassade des Hauses befindet sich noch im gründerzeitlichen Zustand vor der Jugendstil-Renovierung. Bildnachweis: josefauer.com Weitere Beiträge

Innsbruck 1914, Brennerbahn

Kolorierte Ansicht aus Wilten mit dem Sillfall, im Hintergrund die Eisenbahntrasse der Brennerbahn mit dem Bergiseltunnel. Bildnachweis: josefauer.com Weitere Beiträge

Das Gemeindearchiv Wilten und seine Bestände / Archiv-Berichte aus Tirol

Die Archive Tirols Verzeichnis der Archivbestände in Nord-, Ost- und Südtirol tirol-erinnert.eu Die Gemeinden Tirols in alten Ansichten Erkunde die Gemeinden Tirols in historischen Bildern und Ansichten. Eine Zeitreise in Ansichtskarten und Fotografien! Gedenket im Gebete Die Historiker Emil von Ottenthal und Oswald Redlich veröffentlichten in den Jahren“Das Gemeindearchiv Wilten und seine Bestände / Archiv-Berichte aus Tirol” weiterlesen