Burg Obermontani 1898, Innenhof

Ansicht aus Latsch mit der Burg Obermontani. Hier wurde in der 1. Hälfte des 19. Jahrhunderts vom Geistlichen Beda Weber eine Handschrift des Nibelungenlieds entdeckt.

Bildnachweis: Architekturmuseum der Technischen Universität Berlin in der Universitätsbibliothek, Permalink: https://doi.org/10.25645/fwvv-y99j

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: >> SEITENSCHUTZ <<